Feinwerkmechaniker
Fachrichtung Maschinenbau (m/w/d)

Bubesheim-Günzburg | 1. September 2020

Aufgaben

Die Basis für Deine Ausbildung wird zunächst mit Grundkenntnissen in den spanenden Verfahren Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen gelegt. So bist Du für alles Weitere gut gerüstet und hast bereits ein Gefühl für den Rohstoff Metall bekommen. Anschließend gehört das Fertigen von metallenen Präsizionsbauteilen für Maschinen und feinmechanische Geräte ebenso zu Deinen Aufgaben, wie die Montage von unterschiedlichen Bauteilen zu kompletten, funktionsfähigen Einheiten.

Du lernst wie man computergesteuerte Werkzeugmaschinen richtig bedient und programmiert, planst den Arbeitsablauf und richtest die Maschinen hierzu passend ein. Natürlich bist Du auch der Erste, der überprüft, ob die Arbeitsergebnisse passen und Maßtoleranzen eingehalten werden.

Voraussetzungen

Der Ausbildungsbeuf passt zu Dir, wenn Du 

die mittlere Reife oder einen guten Hauptschulabschluss hast,

Dir Mathe und Werken Spaß machen,

Du handwerkliches Geschick hast

und ein Gespür fürs Detail

Ausbildungsdauer

3 ½ Jahre regulär

Weiterbildungsmöglichkeiten

u.a. Meister/-in, Techniker/-in

Starte bei uns durch und bewirb Dich schon jetzt für eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker in der Fachrichtung Maschinenbau für Herbst 2020.

Sende uns bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

personal@koegl.de

 

 

 

Seite teilen: